Schwachwind Abstinenz !

In Darmstadt hätte man schon die Zeit gehabt, diesen wunderschönen windschiefen „Schwachwindpreis“ entgegen zu nehmen. Eifrig verfolgte man das Auftreten der Odenwälder, am Fenster stehend, mit dem einen oder anderen süffisanten Grinsen.

Vergessen, dass genau diese Lebenseinstellung eben zu den Protesten um das Stillfüssel in Wald Michelbach – Odenwald geführt hatte. Modisch gekleidete Damen und Herren, in ihrer Parfüm Wolke schwebend, verlassen und betreten geschäftig das Gelände.

Gerade eine Stunde zuvor fand der Besuch bei Frau Lindscheid, Regierungspräsidentin zu Darmstadt statt. Wie unangenehm. Der Pöbel vom Land, nicht aufgeklärt und unbelehrbar. Die „paar Hanselin“, wie der ehemalige Bürgermeister Kunkel aus Wald Michelbach zu sagen pflegte. Kriminelle, so betitelte Frau Dr. Wolff, Vorstandsvorsitzende der Entega uns gar  ! Kabelabschneider, Hausfriedensbrecher …..

Man scheut die Diskussion, hier und dort, ist man doch sicher sich in der Rettung des Planeten nicht vergriffen zu haben. So wie man akribisch, ja nahezu stoisch sämtlich Mitglieder der BIs am Stillfüssel aus den Seiten der facebook Entega gesperrt hat.

Missmutig wartet man auf das Ende der Proteste um sich selbst lauter noch und breiter zu feiern. Die Retter mit den 60 m langen Flügeln. Jeder Imageberater hätte angeraten gute Mine zum bösen Spiel zu machen und den Negativpreis entgegen zu nehmen. 

An dessen Statt hagelt es Sprüche um den Ökostrom von Entega, die ich hier nicht bewerten möchte. Wie auch, ich maße mir nicht an die Welt retten zu wollen. 

Bleiben wir mal kurz beim Schwachwindpreis !

Was Entega nutzt ist physikalisch bezeichnet: Kinetische Energie. In der Physik deklariert zu 

Die Masse „m“ der  Luft wiederum definiert sich über einige Konstanten die wiederum mit der Windgeschwindigkeit multipliziert werden. 

mit 

Ergibt sich: 

Quadraitsche Zunahme mit dem Rotor Radius sowie 3. Potenz Zunahme in der Windgeschwindigkeit. Armer Odenwald ! 

Bläst im Odenwald Wind mit 1 m/s erzeugt der an einer Windkraftamlage die Energiemenge Q

Bläst im Taunus der Wind mit 2 m/s so ist die Energiemenge analaog zu 2³ = 8 die Achtfache Menge des Odenwaldes 

Bläst der Wind an der Nordsee mit 4 m/s dann ist das obiger Analogie folgend 4 x 4 x 4 = 64, also die 64 fache Menge an Energieausbeute.

Verstanden, dass der Schwachwindpreis kein Gag ist ? Die Anlagen kosten überall das gleiche Geld. Wenn sie im Wald stehen ist es eine üble Tat. 

Liebe Frau Lindscheid, sehr geehrte Frau Dr. Wolff, hiermit fordere ich Sie in aller gebotenen Höflichkeit auf, den Negativpreis auch offiziell anzunehmen. 

Vielen Dank ! 

Auszeichnung für die ehrenwerte Frau Regierungspräsident Lindscheid und die ehrenwerte Frau Vorsitzende der ENTEGA AG, Dr. Wolff

1 Antwort

  1. 18.01.2020

    […] Gutachtern und Widrigkeiten einzugehen. Immerhin hatte man mit fünf deplatzierten Anlagen auf dem Stillfüssel gerade genug Erfahrungen mit und über sog. Projektierer […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.